Monthly Archives: September, 2016

Gentrifizierung und Milieuschutz – eine Stadt zwischen Fortschritt und Verdrängung

Ich sitze in einer Wohnung in Berlin-Alt-Treptow, nicht weit von der Hermannstraße, dem „Görli“ und Co. entfernt, an meinem Laptop und schreibe diesen Blogpost. Nebenan höre ich schreiende Kinder, ich komme mir vor wie im Prenzlauer Berg. Nur dass ich nicht im Prenzlauer Berg bin und einen laktosefreien Latte macchiato in einem Café trinke, sondern […]

Situation auf dem Wohnungsmarkt in Berlin – kein guter Start für Studierende und Zugezogene

Das ewige Leid mit der Suche nach einer Wohnung in Berlin. Citynah, aber trotzdem ruhig gelegen, sollte sie sein. Mindestens zwei Zimmer am besten mit schöner Aussicht, aber Kaltmiete bitte nicht mehr als 300 Euro. Ach, und ein Balkon wäre prima! Schön wär’s. Die Realität auf dem Wohnungsmarkt in Berlin sieht da leider ganz anders aus. […]

Verbot von Ferienwohnungen in Berlin – ist das die Lösung zur Verbesserung der Wohnungsmarktsituation?

DIE FAKTEN Seit dem 1. Mai 2016 gilt eine neue Regelung für Ferienwohnungen in Berlin, die das nicht genehmigte Vermieten von Privatwohnungen zur Straftat ernannt hat. Nach dem neuen Gesetz des rot-schwarzen Senats ist es verboten, ganze Wohnungen als Ferienwohnungen anzubieten, aber auch Wohnungen bei längerer Abwesenheit freistehen zu lassen. Wer dies dennoch tut, dem droht eine […]

Invisalign – die innovative Alternative zur Zahnspange für jedermann

Im vorherigen Blogpost habe ich ja bereits darüber geschrieben, wieso herkömmliche Zahnspangen für viele Menschen eine Belastung im alltäglichen Leben darstellen. Deshalb möchte ich nun genauer auf die neuste, innovative Methode der Zahnbegradigung eingehen – Invisalign. Was ist Invisalign überhaupt? Wie bereits erwähnt, ist Invisalign eine neue und nahezu unsichtbare Methode der Zahnbegradigung. Nie zuvor […]